AGB

Allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Der Vertrag kommt durch Ihre Bestellung und/oder unserer Lieferung zustande. Es gelten die gesetzlichen Gew├Ąhrleistungsvorschriften.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Weingut Margarethenhof GbR.

Mit Einstellung der Produkte auf unserer Homepage geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss ├╝ber diese Artikel ab. Sie k├Ânnen unsere Produkte zun├Ąchst unverbindlich im Bestellformular ausw├Ąhlen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot ├╝ber die im Bestellformular enthaltenen Waren annehmen.

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die f├╝r den Vertragsschluss zur Verf├╝gung stehende Sprache ist Deutsch.
Wir speichern den Vertragstext. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und L├Âschung Ihrer gespeicherten Daten (siehe Datenschutz). Der Vertragstext ist aus Sicherheitsgr├╝nden nicht mehr ├╝ber das Internet zug├Ąnglich.

4. Lieferbedingungen

Das Angebot ist freibleibend. Die Preise verstehen sich inklusive Glas, Verpackung und der gesetzlichen MwSt.
Die Versandkosten verstehen sich f├╝r das deutsche Festland.
Zuz├╝glich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu.
1-15 Flaschen kosten pauschal nur 9,00 ÔéČ f├╝r Verpackung und Versand
16-30 Flaschen kosten 0,50 ÔéČ Versandkostenanteil pro Flasche
und ab 30 Flaschen liefern wir f├╝r Sie versandkostenfrei!
Sonderkonditionen zum Versand erfahren Sie bei den Angeboten.

Um den versandkostenfreien Versand zu erreichen nehmen Sie auch gerne die M├Âglichkeit einer Sammelbestellung von mehreren Kleinbestellungen an die gleiche Anschrift mit getrennter Rechnungsstellung in Anspruch.

Sie haben grunds├Ątzlich die M├Âglichkeit der Abholung im Weingut Margarethenhof, Wiesenweg , 67147 Forst an der Weinstra├če, Deutschland zu den nachfolgend angegebenen Gesch├Ąftszeiten: Montag bis Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr, Mittagspause von 11.30 bis 14.00 Uhr, Dienstags Ruhetag.

5. Bezahlung

Bei Bestellung ├╝ber unser Kontaktformular stehen Ihnen grunds├Ątzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verf├╝gung:

Rechnung

Wir liefern in der Regel gegen offene Rechnung. Sie zahlen den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Ware und der Rechnung per ├ťberweisung auf unser Bankkonto. Wir behalten uns vor bei Erstbestellungen gegen Vorauskasse oder nach einer erfolgreichen Bonit├Ątspr├╝fung zu liefern. Zahlung 14 Tage nach Rechnungsdatum ohne Abzug bzw. Vorkasse ohne Abzug.

Barzahlung & Kartenzahlung bei Abholung

Sie zahlen den Rechnungsbetrag bei der Abholung bar oder mittels EC-Karte. Zahlung mit Kreditkarte ist leider nicht m├Âglich.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollst├Ąndigen Bezahlung unser Eigentum. Das Vertragsverh├Ąltnis unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Erf├╝llungsort f├╝r Lieferung und Zahlung ist 67147 Forst an der Weinstra├če.

7. Transportsch├Ąden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportsch├Ąden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte m├Âglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverz├╝glich Kontakt zu uns auf. Die Vers├Ąumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat f├╝r Ihre gesetzlichen Anspr├╝che und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gew├Ąhrleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Anspr├╝che gegen├╝ber dem Frachtf├╝hrer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu k├Ânnen.

8. Gew├Ąhrleistung und Garantien

Kristallausscheidungen (Weinstein), die auf Grund nat├╝rlicher Reife des Weines entstehen sind naturbedingt und kein Grund zur Beanstandung.

Soweit nicht nachstehend ausdr├╝cklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche M├Ąngelhaftungsrecht.
Die Verj├Ąhrungsfrist f├╝r M├Ąngelanspr├╝che betr├Ągt bei gebrauchten Sachen ein Jahr ab Ablieferung der Ware.
Die vorstehenden Einschr├Ąnkungen und Fristverk├╝rzungen gelten nicht f├╝r Anspr├╝che aufgrund von Sch├Ąden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erf├╝llungsgehilfen verursacht wurden

  • bei Verletzung des Lebens, des K├Ârpers oder der Gesundheit,
  • bei vors├Ątzlicher oder grob fahrl├Ąssiger Pflichtverletzung sowie Arglist,
  • bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erf├╝llung die ordnungsgem├Ą├če Durchf├╝hrung des Vertrages ├╝berhaupt erst erm├Âglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelm├Ą├čig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
  • im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes er├Âffnet ist.

Informationen zu gegebenenfalls geltenden zus├Ątzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

9. Haftung

F├╝r Anspr├╝che aufgrund von Sch├Ąden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erf├╝llungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschr├Ąnkt

  • bei Verletzung des Lebens, des K├Ârpers oder der Gesundheit,
  • bei vors├Ątzlicher oder grob fahrl├Ąssiger Pflichtverletzung,
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes er├Âffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erf├╝llung die ordnungsgem├Ą├če Durchf├╝hrung des Vertrages ├╝berhaupt erst erm├Âglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelm├Ą├čig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrl├Ąssigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erf├╝llungsgehilfen ist die Haftung der H├Âhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im ├ťbrigen sind Anspr├╝che auf Schadensersatz ausgeschlossen.

10. Streitbeilegung

Die Europ├Ąische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Wir sind nicht bereit, an einem au├čergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

11. Jugendschutz

Unsere Angebote richten sich ausschlie├člich an Erwachsene. Wir verkaufen daher keine alkoholischen Getr├Ąnke an Personen die unter 18 Jahre alt sind. Bei Bestellung erkl├Ąren Sie sich mit dieser Regelung einverstanden und versichern das Mindestalter von 18 Jahre bereits ├╝berschritten zu haben.

12. Lebensmittelinformationsverordnung

Alle unsere Erzeugnisse, ausgenommen Traubensaft, enthalten Sulfite.
Alle Weine und Sekte sind deutsche Qualit├Ątsweine Pfalz oder h├Âherwertig, wenn angegeben.

AGB erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanw├Ąlte.